Scroll down for recipe in English!
Auch wenn man zur Zeit nicht sehr viel vom Sommer in Deutschland mitbekommt, so ist für mich Sommerzeit = Eiszeit.. okay ich habe gelogen. Für mich ist jede Jahreszeit Eiszeit. Eis geht bei mir IMMER. Was einer Kreation von eigenem Eis und mir lange Zeit im Weg stand, war das fehlen einer Eismaschine. Aber soll ich mal gute Neuigkeiten verraten? Solange man ein Gefrierfach und eine Küchenmaschine besitzt, so kann man auch OHNE Eismaschine sehr leckeres und cremiges Eis machen.

Apropos wurde ich inzwischen auch schon mal gefragt, was für eine Küchenmaschine ich verwende. Ich habe das Glück eine alte aber unglaublich tolle Küchenmaschine der Firma Ronic zu besitzen. Inzwischen gibt es ein neueres, leistungsstärkeres Modell, welches ich aus Erfahrung auch als sehr gut einstufen kann. Eine vernünftige Küchenmaschine ist in jedem Fall eine Investition wert und die von Ronic kann ich mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen. Ein Pürierstab o.ä. erfüllt einfach nicht so seinen Zweck, wie eine ordentliche Küchenmaschine.IMG_8538

So, jetzt gab es aber genug über die Küchenmaschine. Zurück zum Eis.
Da das Wetter angeblich am Sonntag mal wieder besser werden soll, wollte ich nun noch kurz vor dem Wochenende mein Rezept für das super einfache und sogar vegane Mango Eis teilen. Ihr wisst nun was ihr am Sonntag zu tun habt: Sonnenbaden und Mango Eis essen ;)!


Veganes Mango Eis
________________________

Zutaten:
Eine Mango
50 mL Kokosmilch
//Die Kalorien und Makros pro Portion variieren mit der Größe der verwendeten Mango//

Zubereitung:
Hinweis: die Zubereitung muss einen Tag vor dem gewünschten Verzehr begonnen werden!
1. Mango schälen und in kleine Stücke schneiden.
2. Mangostückchen in ein geeignetes Gefäß oder in Gefrierbeutel geben und über Nacht im Gefrierfach einfrieren lassen
3. Die Mangostückchen circa 10 Minuten vor der gewünschten Zubereitung aus dem Gefrierfach nehmen.
4. Nachdem die Mango kurz angetaut ist, die Stückchen gemeinsam mit 50 ml Kokosmilch in eine Küchenmaschine geben und solange mixen, bis eine cremige Masse entstanden ist.
FERTIG!


Vegan Mango Icecream
________________________

Ingredients:
one mango
50 mL coconut milk
//The calories and macros vary depending on the size of the mango you will use.//

Preperation:
Note: You have to do start preparing the icecream one day before the actual consumption!
1. Peel mango and cut into small pieces.
2. Place the mango pieces in a container or freezer bags and let refrigiate overnight.
3. Before the actual preperation of the icecream take out the mango pieces and let thaw for approximately 10 min.
4. After this place the mango pieces and the coconut milk in a food processor and mix till you have a smooth mango icecream.
DONE! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.