Pauli’s zuckerfreier Apfelkuchen // Pauli’s sugarfree Apple Pie
Köstlicher Apfelkuchen mit Kruste und ohne unnötig zugesetzte Zucker! // Delicious apple pie with a crust and no added sugars!
Portionen Vorbereitung
8Portionen 15Minuten
Wartezeit
50Minuten
Portionen Vorbereitung
8Portionen 15Minuten
Wartezeit
50Minuten
Zutaten
Für die Kruste/For the crust
  • 200g Dinkelmehl/spelt flour
  • 50g Butter/butter
  • 2 Eier/eggs
  • 1/2Teelöffel/tsp Zimt/cinnamon
  • Prise/pinch Salz
Für die Füllung/For the filling
  • ~500g Äpfel/apples
  • 150 g Ungezuckertes Apfelmus/unsweetend applesauce
  • 100g Dinkelmehl/spelt flour
  • 100ml Kokosmilch/coconut milk
  • 2 Eier/eggs
  • 1Teelöffel/tsp Zimt/cinnamon
Anleitungen
  1. Dinkelmehl, Eier, Prise Salz und Zimt in eine Schale geben.
  2. Butter schmelzen, in die Schüssel zu den restlichen Zutaten geben und solange kneten bis sich ein leicht klebriger Ball daraus formen lässt.
  3. Teigball auf ein großes Stück Backpapier legen und mit den Händen oder einer Teigrolle soweit kreisförmig ausrollen, dass der Teig ca. 2 cm größer ist als die Backform.
  4. Backpapier mit dem ausgerollten Teig vorsichtig in die Backform drücken, sodass der Boden und die Seiten von dem Teig bedeckt sind.
  5. Nun Äpfel in sehr dünne Scheiben schneiden und die Scheiben in die Backform auf dem Teig verteilen.
  6. Als nächstes Dinkelmehl, Kokosmilch, ungezuckerten Apfelmus, zwei Eier und Zimt in einer Schüssel vermischen, bis eine glatte Masse entsteht. Diese Masse nun über die Apfelscheiben geben.
  7. Nach dem zugeben der Masse zu den Apfelscheiben, sollen die die Apfelscheiben nochmal mit der Hand durchgemischt werden. Sodass die Masse gleichmäßig verteilt ist.
  8. Bei 175°C für circa. 50 Minuten backen.
Preperation
  1. Place spelt flour, eggs, pinch of salt and cinnamon in a bowl.
  2. Melt the butter and add it to the other ingredients. Start to mix all ingredients till a slightly sticky dough ball can be formed.
  3. Place the ball on a large piece of baking parchment and press down, forming it into a big circle. You can use your hands or a rolling pin. Continue till the dough will be approximately 2 centimeters larger in diameter than the baking pan you’ll use.
  4. Now take the baking parchment with the dough on it and place it in your baking pan. The dough should cover the bottom and the sides of our baking pan.
  5. For the filling cut apples into thin slices and place the slices onto the dough in the pan.
  6. Next combine spelt flour, coconut milk, apple sauce, eggs and cinnamon in a bowl and mix till all ingredients are combined.
  7. Pour the mixture over the apples in the baking pan and mix both by using your hands.
  8. Bake at 175°C for round about 50 minutes.
Rezept Hinweise

Ergibt 8 Stück Kuchen
pro Stück: 274 kcal / F: 11 g / K: 36 g / P: 9 g
//
Makes 8 servings
per serving: 274 kcal / F: 11 g / C: 36 g / P: 9 g

Pauli's zuckerfreier Apfelkuchen // Pauli's sugarfree Apple Pie
Rezept drucken/Print recipe
Köstlicher Apfelkuchen mit Kruste und ohne unnötig zugesetzte Zucker! // Delicious apple pie with a crust and no added sugars!
Portionen Vorbereitung
8 Portionen 15 Minuten
Wartezeit
50 Minuten
Portionen Vorbereitung
8 Portionen 15 Minuten
Wartezeit
50 Minuten
Pauli's zuckerfreier Apfelkuchen // Pauli's sugarfree Apple Pie
Rezept drucken/Print recipe
Köstlicher Apfelkuchen mit Kruste und ohne unnötig zugesetzte Zucker! // Delicious apple pie with a crust and no added sugars!
Portionen Vorbereitung
8 Portionen 15 Minuten
Wartezeit
50 Minuten
Portionen Vorbereitung
8 Portionen 15 Minuten
Wartezeit
50 Minuten
Zutaten
Für die Kruste/For the crust
  • 200 g Dinkelmehl/spelt flour
  • 50 g Butter/butter
  • 2 Eier/eggs
  • 1/2 Teelöffel/tsp Zimt/cinnamon
  • Prise/pinch Salz
Für die Füllung/For the filling
  • ~500 g Äpfel/apples
  • 150 g Ungezuckertes Apfelmus/unsweetend applesauce
  • 100 g Dinkelmehl/spelt flour
  • 100 ml Kokosmilch/coconut milk
  • 2 Eier/eggs
  • 1 Teelöffel/tsp Zimt/cinnamon
Anleitungen
  1. Dinkelmehl, Eier, Prise Salz und Zimt in eine Schale geben.
  2. Butter schmelzen, in die Schüssel zu den restlichen Zutaten geben und solange kneten bis sich ein leicht klebriger Ball daraus formen lässt.
  3. Teigball auf ein großes Stück Backpapier legen und mit den Händen oder einer Teigrolle soweit kreisförmig ausrollen, dass der Teig ca. 2 cm größer ist als die Backform.
  4. Backpapier mit dem ausgerollten Teig vorsichtig in die Backform drücken, sodass der Boden und die Seiten von dem Teig bedeckt sind.
  5. Nun Äpfel in sehr dünne Scheiben schneiden und die Scheiben in die Backform auf dem Teig verteilen.
  6. Als nächstes Dinkelmehl, Kokosmilch, ungezuckerten Apfelmus, zwei Eier und Zimt in einer Schüssel vermischen, bis eine glatte Masse entsteht. Diese Masse nun über die Apfelscheiben geben.
  7. Nach dem zugeben der Masse zu den Apfelscheiben, sollen die die Apfelscheiben nochmal mit der Hand durchgemischt werden. Sodass die Masse gleichmäßig verteilt ist.
  8. Bei 175°C für circa. 50 Minuten backen.
Preperation
  1. Place spelt flour, eggs, pinch of salt and cinnamon in a bowl.
  2. Melt the butter and add it to the other ingredients. Start to mix all ingredients till a slightly sticky dough ball can be formed.
  3. Place the ball on a large piece of baking parchment and press down, forming it into a big circle. You can use your hands or a rolling pin. Continue till the dough will be approximately 2 centimeters larger in diameter than the baking pan you'll use.
  4. Now take the baking parchment with the dough on it and place it in your baking pan. The dough should cover the bottom and the sides of our baking pan.
  5. For the filling cut apples into thin slices and place the slices onto the dough in the pan.
  6. Next combine spelt flour, coconut milk, apple sauce, eggs and cinnamon in a bowl and mix till all ingredients are combined.
  7. Pour the mixture over the apples in the baking pan and mix both by using your hands.
  8. Bake at 175°C for round about 50 minutes.
Rezept Hinweise

Ergibt 8 Stück Kuchen
pro Stück: 274 kcal / F: 11 g / K: 36 g / P: 9 g
//
Makes 8 servings
per serving: 274 kcal / F: 11 g / C: 36 g / P: 9 g

Dieses Rezept teilen

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...